AKMF

AKFM STEUERBERATER
Corporate Identity



Geschäftsausstattung & Glückwunschkarten
AKMF AKMF
AKMF AKMF
AKMF AKMF
AKMF AKMF

Geschenkpapier & Aufkleber
AKMF AKMF AKMF

Imagebroschüre
AKMF AKMF AKMF AKMF AKMF AKMF AKMF AKMF AKMF

Webseite
AKMF AKMF

Konzept

Wie gestaltet man das Corporate Design für eine Steuerkanzlei, das sich auf die Namen zweier Geschäftsführer stützen soll, wenn bereits feststeht, dass einer der beiden in absehbarer Zeit die Kanzlei verlässt und durch einen Nachfolger ersetzt wird?
Entweder man entwirft erneut ein Erscheinungsbild – eher kontraproduktiv was die Marke betrifft – oder man entwickelt das Design so flexibel, das eine Namensänderung kaum ins Auge fällt. Wie hier geschehen: die Wortmarke lebt so sehr durch die Wahl der Typografie, dass der Austausch zweier Initialen nichts am Gesamterscheinungsbild ändert bzw. ändern wird.

Im Gesamten baut die CI auf den Kernwert “Vertrauen” auf, was sich auch im Claim »Vertrauen bewirkt Vertrauen« wiederspiegelt. Aber nicht nur textlich, sondern auch bildlich und gestalterisch wird dieser Wert in den Fokus gerückt, z. B. durch die Fotografien von Denis Pernath. Man sieht die beiden Steuerberater in entspannter und privater Atmosphäre.
Die Schriftwahl erinnert an Säulen und das Siegel im Logo zeigt die Göttin Fides, römische Göttin der Treue und des Vertrauens.

Auch bei der Produktion wurde größter Wert auf Hochwertigkeit gelegt. Die Visitenkarten, weisen ebenso wie die Briefbogen und Abschlussmappen eine Prägung mit Heißfolie auf und wurden zusätzlich mit einem schwarzen Farbschnitt veredelt. Die Papierauswahl unterstreicht die Wertigkeit, Munken Lynx Rough sowie Gmund Colors GC 57, kamen zum Einsatz.

Konzept & Design: Karoline Frau
Fotografie: Denis Pernath, www.pernath.com
Texte: Mag. Sylvia Kralik, www.max-visible.com

zurück zur Übersicht
Bookmark This Page
Auf Facebook folgen
Send me an E-Mail!